Sie sind hier: Startseite

Aktuelles aus der Universität Bonn

19.09.2014

Malen mit gestohlenen Stiften

Malen mit gestohlenen Stiften

Am 22. September um 19 Uhr Eröffnung der Ausstellung im KHI zum Werk eines Malers mit geistiger Behinderung, der gegen alle Widerstände malte und erst kurz vor seinem plötzlichen Tod entdeckt wurde.

Zugeordnete Kategorie(n):
18.09.2014

Baumfällungen nach Trockenstress und Dauerregen

Baumfällungen nach Trockenstress und Dauerregen

An verschiedenen Stellen des Schlossgartens waren Baumfällungen nötig. Externe Gutachter hatten die Entfernung empfohlen.

Zugeordnete Kategorie(n):
18.09.2014

Schon in der Steinzeit kam der Mist auf die Felder

Schon in der Steinzeit kam der Mist auf die Felder

Ergebnisse liefern wertvolle Indizien zur Umwelt der frühen Bauernkulturen

Zugeordnete Kategorie(n):
17.09.2014

Ein goldfarbener Zapfen ziert das Dach des Akademischen Kunstmuseums

Ein goldfarbener Zapfen ziert das Dach des Akademischen Kunstmuseums

Rund zwei Jahre haben die Instandsetzungsarbeiten am Rotundendach mit dem goldfarbenen Zapfen des Akademischen Kunstmuseums gedauert. Jetzt müssen die Fenster am Rundbau überarbeitet und die Fassade des Gebäudes gestrichen werden. Nach Abschluss dieser Arbeiten kann das Gerüst voraussichtlich Ende 2014 abgebaut werden.

Zugeordnete Kategorie(n):
16.09.2014

Der Adler ist gelandet

Der Adler ist gelandet

17. September: Vortrag zu Tierdarstellungen auf antiken Münzen der Sammlung Preuß

Zugeordnete Kategorie(n):
Zugeordnete Kategorie(n): ,
Artikelaktionen
Über diesen Blog

Dieser Blog gibt aktuellen Themen Raum, macht Nachrichten digital verfügbar und stellt Menschen rund um die Universität vor. Er lädt außerdem zur Interaktion ein. Nutzen Sie gerne die Kommentarfunktion (diese steht im einzelnen Beitrag zur Verfügung, den Sie durch Anklicken der Überschrift erreichen).

Kontakt

Für Feedback, Anregungen und Fragen stehen wir unter kommunikation@uni-bonn.de zur Verfügung.

Blog-Richtlinien

Wir freuen uns über Kommentare und den Austausch von Meinungen. Bitte beachten Sie dabei jedoch unsere Blog-Richtlinien. Weiter...