One Two
Über diesen Blog

Dieser Blog gibt aktuellen Themen Raum, macht Nachrichten digital verfügbar und stellt Menschen rund um die Universität vor. Er lädt außerdem zur Interaktion ein. Nutzen Sie gerne die Kommentarfunktion (diese finden Sie am Ende eines jeden Beitrags). Zum Artikel gelangen Sie durch Anklicken der Überschrift.

Kontakt

Für Feedback, Anregungen und Fragen stehen wir unter kommunikation@uni-bonn.de zur Verfügung.

Blog-Richtlinien

Wir freuen uns über Kommentare und den Austausch von Meinungen. Bitte beachten Sie dabei jedoch unsere Blog-Richtlinien. Weiter...

 
Sie sind hier: Startseite Christine Schirrmacher im Deutschen Institut für Menschenrechte

Christine Schirrmacher im Deutschen Institut für Menschenrechte

Prof. Dr. Christine Schirrmacher von der Abteilung für Islamwissenschaft und Nahostsprachen der Universität Bonn wurde in das Kuratorium des Deutschen Instituts für Menschenrechte berufen.

Christine Schirrmacher im Deutschen Institut für Menschenrechte

Prof. Dr. Christine Schirrmacher engagiert sich im Kuratorium des Deutschen Instituts für Menschenrechte. (c) Foto: Internationale Gesellschaft für Menschenrechte

Das Deutsche Institut für Menschenrechte (DIMR) ist die unabhängige Nationale Menschenrechtsinstitution Deutschlands. Im März 2001 auf Empfehlung des Deutschen Bundestags gegründet soll es zur Förderung und zum Schutz der Menschenrechte im In- und Ausland beitragen. Das Institut wird aus dem Haushalt des Deutschen Bundestages finanziert. Seine Aufgaben reichen von der Information und Dokumentation über Forschung und Beratung bis hin zur Bildungsarbeit und zur Förderung des Dialogs über Menschenrechtsfragen.

Das 18-köpfige Kuratorium legt die inhaltlichen Richtlinien der Arbeit des Instituts für Menschenrechte fest.

Mitglieder des Kuratoriums: http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/das-institut/struktur/kuratorium/

Interview mit Christine Schirrmacher in der „forsch“ auf den Seiten 12 und 13: https://www.uni-bonn.de/die-universitaet/publikationen/forsch/forsch-2-juli-2016/Uni_Bonn_Forsch_2_2016.pdf

Zugeordnete Kategorie(n):
Artikelaktionen